Lehrstellenangebot

Beruf

Zimmerer (m/w/d)
- ohne Fachrichtung -

Weitere Informationen zum Beruf finden Sie auf handwerk.de


Stellenbeschreibung

Was macht ein Zimmerer (m/w/d)? Deine Aufgabe ist es, die geplanten und gezeichneten Bauwerke mit dem Werkstoff Holz zu erstellen und auf der Baustelle zu montieren. Konkret heißt das, dass deine handwerklichen Fähigkeiten für Neubauten oder Sanierungen im Wohnungsbau, Hallenbau, Brückenbau oder Kreativbau gefragt sind. Bei Schaffitzel Holzindustrie konzentrierst du dich auf die großen Objekte, auf sogenannte Ingenieurholzbauten. Welche Hilfsmittel gibt es? Es gibt tausende von Hilfsmittel für eine/n Zimmerer/Zimmerin, daher ist der Beruf vielseitig und spannend. Zu den wichtigsten zählen Säge, Bohrer, Schrauber, Nagler, Meterstab, Bleistift, Hammer, Spezialmaschinen oder Hilfsgeräte auf der Baustelle wie z.B. Autokräne oder Hebebühnen. Wie sieht mein Arbeitsplatz aus? Du arbeitest oft im Team in großen hellen Hallen, aber bist auch auf der Baustelle bei Kunden vor Ort. Wie sehen meine Arbeitszeiten aus? Bei Schaffitzel Holzindustrie arbeitest du im Gleitzeitsystem - Mo-Do ca. 8 Stunden, freitags bis zum Mittag. Pause hast du in Summe eine Stunde am Tag. Wie läuft die Ausbildung ab? Die Ausbildung dauert in der Regel drei Jahre, kann aber verkürzt werden. Die Ausbildung ist dual organisiert, das heißt du bist in der Berufsschule und im Ausbildungsbetrieb. Das 1. Jahr findet komplett in der Berufsschule statt, sodass du Grundlagen lernst. Im 2. und 3. Jahr geht es dann voll im Betrieb los. Zwischendurch hast du dann immer wieder Blockunterricht. Was sind Ausbildungsinhalte? Du lernst mit Holzmaterialien und Baustoffen zu arbeiten und bekommst z. B. Unterricht im Technischen Zeichnen, Computer-Technologie, Projektkompetenz, berufsfachliche Kompetenz und Wirtschaftskunde. Was sollte man für den Beruf mitbringen? Du solltest nicht nur handwerkliches Geschick mitbringen, sondern auch Spaß am Werkstoff Holz und räumliches Vorstellungsvermögen. Du solltest Spaß an der körperlichen Arbeit an frischer Luft haben und gerne im Team und mit Maschinen arbeiten.

Beginn

15.09.2025

Landkreis

Landkreis Schwäbisch-Hall

Anzahl offene Stellen

1

Bewerbungsarten

per Brief
per E-Mail

Link zum Inserat (extern)

https://www.schaffitzel.de/unternehmen/karriere?view=article&id=49:zimmerer-azubi-m-w-d&catid=8


Stellenangebot als PDF

Was sollten die Jugendlichen/Bewerber mitbringen?

  Teamfähigkeit
  Lernbereitschaft

Schulabschluss bzw. angestrebter Schulabschluss

  Hauptschulabschluss
  qualifizierter Hauptschulabschluss
  Realschulabschluss


Schulisches Know-How

  


Angaben zum Betrieb

Schaffitzel Holzindustrie GmbH + Co. KG

Herdweg 23-24
74523 Schwäbisch Hall

Kontakt

Paul Romer
07907 987061
paul.romer@schaffitzel.de
+49 7907 987031

Über uns

In unserem hauseigenen Technischen Büro erstellen wir die Statik und Werkstattplanung für Holz- und Rohbau. Wir produzieren Brettschichtholz-Tragwerke und diese werden dann in unserem Werk in Sulzdorf von unseren Zimmerern/Zimmerinnen montagefertig abgebunden und zum Teil auch auf der Baustelle montiert. Wir sind ein traditionsreiches Ingenieurholzbau-Unternehmen mit flachen Hierarchien und einem angenehmen Betriebsklima.

Was bieten wir als Betrieb?

freizeitverträgliche Arbeitszeiten
Arbeit mit modernsten Technologien
Dienstfahrrad mit Gehaltsumwandlung

Social-Media-Links

https://www.instagram.com/schaffitzel_holzindustrie/
https://www.facebook.com/SchaffitzelHolzindustrie/
https://www.tiktok.com/@schaffitzelholzindustrie
https://www.linkedin.com/company/schaffitzel-holzindustrie/
https://www.youtube.com/@schaffitzelholzindustrie

Ansprechpartner