CNC-Grundlehrgang

 

Die Produktion mit Hilfe von CNC-Dreh- oder Fräsmaschinen erfordert eine bedarfsgerechte Vorbereitung und qualifizierte Fortbildung der Mitarbeiter in der Produktion.

Hier unterstützt die Handwerkskammer Heilbronn mit einem 120 Unterrichtsstunden umfassenden CNC-Grundlehrgang.

Kursziel

Der CNC-Grundlehrgang schafft den sicheren Einstieg in die CNC-Technik für Teilnehmer, die über keine oder geringe Vorkenntnisse auf diesem Gebiet verfügen. Wünschenswert ist eine abgeschlossene Berufsausbildung im Metallberuf oder/und Kenntnisse und Erfahrungen auf dem Gebiet der zerspanenden Metallbearbeitung (Drehen/Fräsen).

Bei uns erlernen Sie die Grundlagen der CNC-Programmierung und erstellen Programme für CNC Dreh- und Fräsmaschinen. Der Lehrgang ist dabei sehr praxisorientiert aufgebaut. Das hat für Sie den Vorteil, dass das Erlernte unter Anleitung direkt an den zur Verfügung stehenden Maschinen ausprobiert werden kann, um danach in der betrieblichen Praxis nutzbringend umgesetzt zu werden.

Zugangsvoraussetzungen

Gesellenprüfung, Facharbeiterprüfung, Erfahrung in der spanabhebenden Bearbeitung oder gleichwertige Kenntnisse.

 

Kursinhalte

Allgemeine Einführung in die CNC-Technik
Aufbau und Funktion von CNC-Maschinen
Mathematische Grundlagen
Zerspanungsdaten
Geometrische Grundlagen
Programmierung DIN ISO 66 025
Bedienen von CNC-Maschinen (Fräsen und Drehen auf Siemens 840 Steuerungen Solutionline und Heidenhain 530 iTNC)
Geometrische Grundlagen
Werkstückbearbeitung

 

 

Ort

Bildungs- und Technologiezentrum Heilbronn
Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

Referent/en

Klaus Hübner

 


09.09.2023 — 21.10.2023

Termin im Kalender speichern



Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

Seminardauer

100 Stunden

Gebühr

1.490 EURO

Teilnehmer

Max. 12 Teilnehmer

Kursnummer

30

Kurstyp

Teilzeit

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs


09.09.2023 — 21.10.2023

Termin im Kalender speichern



Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

Veranstaltungsort

Bildungs- und Technologiezentrum der

Wannenäckerstraße 62

74078 Heilbronn

Ansprechpartnerin


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF


09.09.2023 — 21.10.2023
Max. 12 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details