Prüfung und Inbetriebnahme von Niederdruck-Gasleitungen

 

Kursziel

Das Seminar wendet sich an Meister und Gesellen der SHK-Berufe sowie Mitarbeiter von Versorgungsunternehmen.

Für eine ordnungsgemäße Umsetzung bzw. Anwendung der DVGW-TRGI-Richtlinie sind entsprechende Schulungen bzw. Informationen erforderlich.

In der neuen TRGI 2008 Anhang 5c sind genaue Fristen für die Prüfung von Gasleitungen einschließlich Verbindungen und Armaturen von maximal 12 Jahren festgelegt.

Im Lehrgang erhalten Sie einen vollständigen Überblick über die Prüfung und die Inbetriebnahme von Niederdruck-Gasleitungen.

Neben den theoretischen Grundlagen der TRGI gibt es viele praktischen Übungen mit hydraulischen und elektronischen Geräten. Dabei erlernen Sie die Durchführung der Messungen mit Protokollierung. Außerdem zeigen wir Ihnen mögliche Bedienfehler im Umgang mit Messgeräten.
















 

 

Kursinhalte

Unfallverhütungsvorschriften für Arbeiten an Gasleitungen
Installationsregeln für Gas-Leitungen aus Metall und Kunststoff
Inbetriebnahme von Niederdruck-Gasleitungen
Prüfung von Niederdruck-Gasleitungen
Belastungs- und Dichtheitsprüfung
Gebrauchsfähigkeitsermittlung
Umgang mit Messgeräten bei der Prüfung von Leitungen
Mindestinhalte des Prüfungsprotokolls
Praktisches Arbeiten mit Messgeräten bei der Prüfung von Leitungen

 

 

Ort

Bildungs- und Technologiezentrum Heilbronn

Referent/en

Oliver Heißler

 


18.03.2023

Termin im Kalender speichern



Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

Seminardauer

8 Stunden

Gebühr

249 EURO

Teilnehmer

Max. 12 Teilnehmer

Kursnummer

21

Kurstyp

Tageslehrgang

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs


18.03.2023

Termin im Kalender speichern



Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn


04.11.2023

Termin im Kalender speichern



Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

Veranstaltungsort

Bildungs- und Technologiezentrum der

Wannenäckerstraße 62

74078 Heilbronn

Ansprechpartnerin


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF


18.03.2023 — 18.03.2023
Max. 12 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details

04.11.2023 — 04.11.2023
Max. 12 Teilnehmer
Es gibt noch freie Plätze
Details