Projektbezogene Arbeiten an Holzbearbeitungsmaschinen

 

 

Zugangsvoraussetzungen

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an diesem Lehrgang der Fachstufe nur bei Vorliegen der fachlichen Voraussetzungen möglich ist. Die Fachstufe setzt grundlegende Kenntnisse und Fertigkeiten des entsprechenden Berufes oder verwandter Berufe voraus.
Sie müssen deshalb die Kenntnisse der Grundstufe besitzen.
Vergleichen Sie dazu bitte unsere Angebote der Grundstufe im jeweiligen Beruf.
Wenn Sie Fragen haben oder eine Beratung wünschen, rufen Sie uns gerne an!

 

Kursinhalte

- Arbeiten an stationären Sägemaschinen
Arbeiten an Pendelkreissäge-, Untertischkappkreissäge-, Gehrungskappsäge- und Auslegerkreissägemaschinen
Arbeiten an Tisch- und Formatkreissägemaschinen
Arbeiten an Bandsägemaschinen
- Arbeiten mit handgeführten Sägemaschinen
Arbeiten mit Handkreissägemaschinen
Arbeiten mit Handkettensägemaschinen
- Arbeiten an Hobelmaschinen
Arbeiten an Abrichthobelmaschinen
Arbeiten an Dickenhobelmaschinen
- Arbeiten an Tischfräsmaschinen
- Arbeiten an Handoberfräsmaschinen
- Arbeiten an Bohrmaschinen
- Arbeiten an Schleifmaschinen

Mitzubringen

Es ist zwingend erforderlich, dass die Teilnehmer enganliegende Arbeitskleidung, Schutzschuhe und persönlichen Gehörschutz (Kapseln oder Stopfen) mitbringen und benutzen sowie mitzubringen sind Schreibutensilien

 

Ort

BTZ Bildungs- und Technologiezentrum
der Handwerkskammer Heilbronn-Franken
Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

 

 


08.02.2023 — 16.02.2023

Termin im Kalender speichern



Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

Seminardauer

40 Stunden

Gebühr

200 EURO

Teilnehmer

Keine Höchstteilnehmerzahl

Zeiten

Mo. - Do. von 07:30 Uhr - 15:45, Fr. von 07:30 Uhr - 14:30 Uhr

Kursnummer

2023003

Ihr Ansprechpartner für diesen Kurs


08.02.2023 — 16.02.2023

Termin im Kalender speichern



Wannenäckerstraße 62
74078 Heilbronn

Veranstaltungsort

Bildungs- und Technologiezentrum der

Wannenäckerstraße 62

74078 Heilbronn

Ansprechpartnerin


Downloads

Teilnahmebedingungen

Kursinformation als PDF


08.02.2023 — 16.02.2023

Es gibt noch freie Plätze
Details